Losgelassen


Losgelassen

Du warst da
als ich dich brauchte.

Du nahmst meine Hand
als ich den Weg suchte.

Du hast mich gehalten
als ich schwankte.

Du hast mich losgelassen
als ich dich wirklich brauchte.

Copyright © 1995/2015 & Urheber gem. § 7 UrhG, Ede-Peter (Ede) – Alle Rechte vorbehalten
Du findest dieses Gedicht
auch im Forum der

und im Forum der

Folge mir auf   Folge mir auf

Werbung
image_pdfimage_print

4
Hinterlasse einen Kommentar

✎✎✎

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Ulrike
Gast

schade

Herr R.
Gast
Herr R.

Das Leben geht schon manchmal blöde Wege liebe Ulrike. So ist es nun mal, das sogenannte Spiel der Großen
LG Ede-Peter

S(ph)ilo
Gast

Lieber Ede-Peter
Vielleicht war es genau das, was Du brauchtest, losgelassen zu werden ❤️

Herr R.
Gast
Herr R.

Das ist gut möglich … loslassen, das Alte, damit das Neue kommen kann und darf.
Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
Gruß
Ede-Peter