Lesung im Erbgericht Ruppendorf

Eine Lesung mitSylvia Kling, Tobias Lang und Flo Durden

Wir laden zur Lesung im Erbgericht Ruppendorf.
*** Ab 18 Uhr Essen in der Gaststube ***
*** Ab ca. 19.30 Uhr Lesung im Saal ***

Es lesen:
Tobias Lang
***Gesichter aus Stein (Krimi/Thriller)***
Sylvia Kling
***Poetisch musikalische Szenen mit Wortpeitschen und Zuckerglasur***
Flo Durden
***Garotti – Die Geschichte eines Mafioso (Mafia-Roman)***
Musikalisch umrahmt wird der Abend von Volker Wolfram.

Nu, was issn hier los?
Eischentlisch sollte man ja wegen UNS am 26.08.17 in das Erbgericht Ruppendorf kommen.
Sehe ich mir die Karte auf der Hompepage an, bin ich mir nicht so sicher, ob es sich nicht schon deshalb lohnt, zu unserer Lesung zu erscheinen …😉, weil man von dem Charme der Sachsen gefangen wird. Ä bissl isser noch da, nu wahr?

„Und nuh gehd´s schon ma mid dor Schbrache los.
Ene sächssche Küsche als solsches gibds ni.
Mir ham vorsuchd hier regional Bekanndes
und selbor Endwiggldes off unsre Karde
zu bring und hoffn nadürlich,
dass es euch allen gud schmeggd
und dass or alle sadd werd.

In dem Sinne wie mir Sachsn sachng:
F F, fiel Forgnieschn im Erbgerischd.“

Header Picture – Copyright © 2017 by Ede-Peter (Ede) & Sylvia Kling
Content & Poster – Copyright © 2017 by Sylvia Kling (Facebook Account)
Alle Rechte vorbehalten
Werbung: Amazon.de

Hinterlasse einen Kommentar

✎✎✎

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: