Kaffee Geplauder #04


… und ein gutes Buch gehören für mich zusammen!

Nachdem ich diese Feststellung getroffen hatte, tat sich für mich die Frage auf:

Was ist denn eigentlich ein gutes Buch?

Und als ob die Blogger Welt meine Frage „gehört“ hat, fand ich doch einen Beitrag, der dieser Frage und der Rolle des Buchbloggers / Buchbloggerin auf den Grund geht. Ein sehr treffender und aussagestarker Beitrag, der viel über die heutige Qualität des Buches als solches und daraus resultierend, die Rolle der BloggerIn darstellt. Die sich ja selber als (Zitat – siehe Artikel) „Botschafter des Buches“ sehen.

Quantität statt Qualität?

Inspirationsquelle: MINDFUL READING – GEDANKEN ÜBER DAS LESEN von „Red Bug Culture“

Copyright © 2017 & Urheber gem. § 7 UrhG, Ede-Peter (Ede) – Alle Rechte vorbehalten
Dieser Beitrag auf Pinterest