FreundschaftsBuch – FriendshipBook


FreundschaftsBuch
FriendshipBookSchreiberlinge stellen sich vor

Ich habe lange überlegt, wie ich diese Kategorie nennen könnte. Im eigentlichem Sinne ist es ja ein Gästebuch, das war jedoch nicht mein Ziel ein Gästebuch zu haben (meistens schreibt da eh keiner rein). Es sollte so eine Art Website und Blog Übersicht werden, mit der entsprechenden Verlinkung. Auf meinen vorherigen Blog, hatte ich eine Rubrik „Blogs denen wir folgen“ (oder so ähnlich) und dort hatte ich mit der Zeit festgestellt, dass diese ganze Angelegenheit sehr unübersichtlich wurde. So sollte es nicht wieder werden.
Nun sind mal wieder zwei Tage an mir vorübergezogen, für die Suche nach einer ansprechenden Idee. Auch die Suche nach PlugIns und Bildern gestaltete sich mehr als schwierig (*genervt*), nichts passte so wirklich. Jetzt hab ich es aber und so soll es dann auch bleiben.
Eine Art Poesie Album (PoetryAlbum), wo sich jeder der möchte (nach den Regeln, die weiter unten noch folgen), eintragen kann.
Da nun Poesie Album recht albern klingt bei meinem fortgeschrittenen Alter, habe ich es abgeleitet und einen umgangssprachlichen Begriff gewählt – Das FreundschaftsBuch oder auch FriendshipBook.

„Regeln“Die zu beachten wären

  • Grundsätzlich kann sich jeder eintragen, der eine Website oder Blog sein Eigen nennt.
    Aber auch Schreiberlinge, die direkt auf Facebook oder Google+ schreiben, können sich eintragen (dann mit der Url. des jeweiligen Accounts).
  • Alle Felder im Formular müssen ausgefüllt werden. Das Text Feld kann vergrößert werden, damit das Schreiben leichter und übersichtlicher ist.
  • Im Textfeld bitte eine Grafik/Foto einfügen, welches ich mit ausdrücklicher Genehmigung des Eintragenden, für die Verlinkung benutzen kann.Faktisch liegt diese Genehmigung vor, sowie der Eintrag öffentlich im FriendshipBook erscheint. Die Copyright Rechte verbleiben beim Urheber und ich werde die Bilder weder verändern, noch weitergeben oder zu anderen Zwecken nutzen.
  • Es muss keine „Lebensbeichte“ werden und auch sollten keine weiteren persönlichen Daten, außer Name und Bezeichnung der jeweiligen Plattform, erscheinen.Ein kurzes Statement wofür deine Plattform steht, welche Themen z. Bsp., behandelt werden.
Ab und an werde ich eine kurze eMail an Personen versenden, wo ich der Meinung bin, dass sie in dieser Übersicht von mir erscheinen sollten.
Selbstverständlich ist es aber keine Verpflichtung dieser nett gemeinten Aufforderung, nachzukommen. Wer also nichts schreiben möchte, kann diese eMail einfach ignorieren.

Nun bleibt mir nur noch darauf zu hoffen, dass durch eine rege Beteiligung (mit der Zeit), die Übersicht sich füllen wird.
Ach ja, hätte ich doch fast vergessen – hier noch der „Klick“ zur Seite „FreundschaftsBuch – FriendshipBook“  

Einen freundschaftlichen Gruß

Copyright © 2016 & Urheber gem. § 7 UrhG, Ede-Peter (Ede) – Alle Rechte vorbehalten
image_pdfimage_print

2
Hinterlasse einen Kommentar

✎✎✎

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Anne-Marit
Gast
Anne-Marit

Deshalb habe ich Dich die letzte Zeit kaum zu Gesicht bekommen, Du Tüftler. Dann wünsche ich mal viel Erfolg.

Liebe Grüße, Anne