Die Schwarze Macht

Die Schwarze MachtFüllfeder    von Christoph Reuter    Füllfederhalter
Buchbesprechungen – Rezensionen Buchempfehlungen

Die Bücherkiste
Sie treten nur in schwarzer Kleidung und mit vermummten Gesichtern auf: Die Mitglieder des „Islamischen Staates (IS)“, die sich nicht nur in martialischen Posen, sondern insbesondere in ihren Rollen als grausame Henker von „Ungläubigen“ sowie Terroristen im Auftrag Allahs gefallen. Die meisten Menschen können sich noch an den Namen erinnern, den die Organisation bis Juni 2014 trug: „Islamischer Staat im Irak und in Syrien (ISIS)“. Doch wie hat sich der IS zu dem heutigen Gebilde entwickelt … …weiterlesen bei 'Die Bücherkiste'

Weitere Rezensionen zum nachlesen: perlentaucher.de  
Random House  
Alsharq Blog  
bücher.de  
lesemehrwert  

Der »Islamische Staat« ist unter Druck geraten, aber das macht ihn nur noch gefährlicher. Neben seiner Herrschaft über weite Teile Syriens und des Iraks versucht er, in neuen Gebieten Fuß zu fassen. Und er orchestriert und inspiriert Terroranschläge, die immer häufiger auch Europa brutal erschüttern.
In dieser umfassend aktualisierten und erweiterten Ausgabe seines mehrfach preisgekrönten Buch zeigt SPIEGEL-Korrespondent Christoph Reuter, was den „Islamischen Staat“ so gefährlich macht und was der Terror der Dschihadisten bedeutet: für die Menschen in Syrien und im Irak, für die Nachbarstaaten des IS und für uns in Europa.
Werbung (Affiliate Link)
Copyright © 2016 & Urheber gem. § 7 UrhG, Ede-Peter (Ede) – Alle Rechte vorbehalten
Cover Bildrechte – Copyright © by
„Random House Verlagsgruppe – DVA (Deutsche Verlags-Anstalt“   

Folge mir auf   Folge mir auf

Hinterlasse einen Kommentar

✎✎✎

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: